AKTUELLES

Neugierig wie unser Festival entsteht? Wer im Team hinter den Kulissen alles mitarbeitet?
Hier finden Sie die aktuellen Informationen zum Festivalgeschehen.

Mittwoch, 17. Juni 2020

Musikfestwochen Donau-Oberschwaben abgesagt

Der Vorstand des Fördervereins Musikfestwochen Donau-Oberschwaben hat schweren Herzens den Beschluss gefasst, alle für das Jahr 2020 geplanten Konzerte abzusagen. Der Vorstand hält dies für geboten, um die Gesundheit der Künstler und der Besucher wegen der Corona-Pandemie zu schützen. Einzige Ausnahme ist das als Eröffnungskonzert geplante Chorkonzert in Obermarchtal, das auf den 25.Oktober 2020 verschoben wird. Der Vorstand ist zuversichtlich, dass dieses Konzert trotz Corona stattfinden wird.

Die Künstler und die Verantwortlichen der Veranstaltungsorte wurden bereits vorab über die Absage informiert. Der künstlerische Leiter der Musikfestwochen Donau-Oberschwaben, Guntram Bumiller hat aber alles daran gesetzt, die für dieses Jahr verpflichteten Künstler und Veranstaltungsorte für die Musikfestwochen im kommenden Jahr zu verpflichten, so dass bereits jetzt das Grundgerüst für das Programm und die Veranstaltungsorte der Musikfestwochen Donau-Oberschwaben 2021 feststeht. Die diesjährige Absage ist sogar Ansporn, weitere Veranstaltungsorte zu gewinnen, so dass im kommenden Jahr die Musikfestwochen Donau-Oberschwaben eine umso größere Attraktivität haben werden. Sobald die Termine mit den Künstlern feststehen, werden sie unter www.musikfestwochen.de veröffentlicht. Alle weiteren Informationen finden Sie dort.

Die Verantwortlichen des Fördervereins freuen sich jetzt schon auf die Musikfestwochen 2021 und den zahlreichen Besuch der Musikfreunde, und das nicht nur aus der Region Donau-Oberschwaben. Darüber hinaus ist natürlich jede Unterstützung durch Sponsoren und Werbung hilfreich, auch neue Mitglieder im Förderverein sind ebenfalls jederzeit herzlich willkommen.

Wir freuen uns darauf, Sie im Oktober in Obermarchtal und bei unseren Konzerten 2021 begrüßen zu dürfen. Bleiben Sie gesund.

_______________________________________________________________________

Willkommen Bad Waldsee

Donnerstag, 12. März 2020
Mit dem Museum im Kornhaus in Bad Waldsee ist uns gelungen, einen weiteren geschichtsträchtigen Ort in unsere Konzertreihe als Veranstaltungsort mit aufzunehmen. Das Kornhaus Bad Waldsee war zwischen 1300 bis 1800 neben Ulm eines der größten Lagerhäuser in Württemberg. Waldsee lag an der "Schweizer Kornstraße", welche die Schweiz - das "Milchland" - mit dem Getreide aus dem "Kornland" Oberschwaben versorgte. Heute ist das Kornhaus Museum und Veranstaltungsstätte.

Link zum Kornhaus

Foto und Quelle: Stadt Bad Waldsee

_____________________________________________________________________________________________

Kulturhistorische Orte voller Musik

Montag, 9. März 2020
Besondere Orte – auserlesene Künstler – ergreifende Konzerterlebnisse, dafür stehen die Musikfestwochen Donau Oberschwaben. Den Machern ist es ein Anliegen besondere Momente zu schaffen und Musik an außergewöhnlichen Orten zu etablieren.

Charakteristisch, an kulturhistorischen Orten, werden von Mai bis Juli junge Künstler wie namhafte Ensembles auf die Bühne gebeten. Von Klassik über Musik-Kabarett bis zur Weltmusik ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ein ganzer Kulturraum wird musikalisch miteinander verknüpft.

Ab sofort mit allen Veranstaltungen im Vorverkauf!!!
Wir freuen uns auf die kommende Saison!!!

Fotos: Sebastian Klein, B. Börger, Musikhochschule Trossingen, Matt Hennek, Licht Schein Fotografie, privat

_______________________________________________________________________________

Große Werke der Musikgeschichte

Montag, 17. Februar 2020
Wir nähern uns mit großen Schritten der Fertigstellung unseres Programms und freuen uns, Ihnen heute und hier weitere Veranstaltungen im Vorverkauf anzukündigen. Den besonderen Auftakt unseres Festivals bestreitet traditionell der Konzertchor Oberschwaben unter der Leitung von Gregor Simon am am 9. Mai 2020 im Münster Obermarchtal. Wir freuen uns, dass in diesem Jahr mit der Großen Messe in c-Moll von Wolfgang Amadeus Mozart, eines der edelsten und berühmtesten Werke der Musikgeschichte zu hören sein wird.

-> Zu den weiteren Veranstaltungen

Foto: G. Vogel

_______________________________________________________________________________

Die erste Veranstaltung ist im Vorverkauf

Mittwoch, 22. Januar 2020
So langsam steht unser Programm und Stück für Stück werden wir Sie hier informieren, wer in diesem Jahr bei unserem Festival zu Gast sein wird.

Wir starten heute mit der Vorstellung des Fauré Quartetts! Die Musiker des Fauré Quartetts sind in vieler Hinsicht Pioniere. Nachdem sie sich 1995 an der Musikhochschule in Karlsruhe zusammengefunden hatten, wurde ihnen schnell klar, dass sich in dieser Kombination neue Repertoirewelten erforschen lassen. 2006 unterschrieb das Fauré Quartett einen Vertrag mit der Deutschen Grammophon und war für alle sichtbar in der Champions League des Klassikgeschäfts angekommen. In Bad Saulgau findet das Konzert am Sonntag, 17. Mai 2020 im alten Kloster statt.

Der Vorverkauf läuft momentan über die Stadt Bad Saulgau und in Kürze auch hier über unsere Hotline.
Zum VVK in Bad Saulgau

Fauré Quartett
Foto: Matt Hennek

____________________________________________________________________________

Hallo neues Jahrzehnt

Mittwoch, 15. Januar 2020
Willkommen im neuen Jahrzehnt - wow 2020 - das sieht doch sehr gut aus!!! Wir wünschen all unseren treuen und auch neuen Fans und Besuchern nur das Beste für die neue Dekade und sind somit auch schon wieder unter Volldampf am planen und organisieren des kommenden Festivals. Zwischen dem Samstag, 9. Mai 2020 und Samstag, 25. Juli 2020 finden wieder zahlreiche Konzertveranstaltungen in unserer schönen Region statt. Sie können gespannt sein!! Wir werden Sie hier auf dem Laufenden halten. Der Vorverkauf für einige erste Konzerte wird in Kürze beginnen.

__________________________________________________________________________________

Weihnachten ist nicht mehr weit

Donnerstag, 5. Dezember 2019
Das alte Jahr neigt sich dem Ende und die Vorweihnachtsboten schicken schon ihren Duft und ihre Lichter durch die Straßen. In vielen Städten hat bereits der Weihnachtsmarkt seine Pforten geöffnet und die Klänge von altbekannten Weihnachtsliedern bringen das Gefühl von familiärer Geborgenheit. Hier bei den Musikfestwochen wird ebenfalls schon gebastelt und gestaltet und die Verträge für unser Programm 2020 geschlossen. Wir wollen für Sie wieder ein ganz besonders außergewöhnliches Konzertangebot zusammenstellen. Genau an dieser Stelle finden Sie stets die aktuellen Informationen.

Als kleine Weihnachtsgeschenk-Idee wäre doch ein Gutschein zu einem unserer zukünftigen Konzertereignisse eine tolle Sache.
Melden Sie sich telefonisch oder per E-Mail bei uns, und wir werden alles Nötige mit Ihnen besprechen.

telefonisch unter 0700 16162626 oder per E-Mail karten@musikfestwochen.de

Wir wünschen Ihnen noch eine schöne Vorweihnachtszeit!!

Advent

___________________________________________________________________________________